Kühllager

1.000 Stellplätze für gekühlte Ware von 2-8° Celsius

Mit der Spezialisierung auf die Lagerung von Pharmaprodukten wurde das Thema Kühllagerung immer bedeutender. 2003 haben wir daher eines unserer Hochregalläger mit 1.000 Palettenstellplätzen als Kühllager ausgebaut. Leistungsfähige Kühlaggregate sorgen für eine gleichmäßige Lagertemperatur von 2-8° Celsius und ermöglichen somit die sachgerechte Lagerung temperaturempfindlicher Pharmaprodukte. Die Einhaltung der geforderten Lagertemperatur wird permanent überwacht und dokumentiert. Zur Sicherheit ist die Kühlanlage an die Fernüberwachung des Kühlaggregateherstellers aufgeschaltet.

Das Kühllager ist außerdem für die Lagerung von wassergefährdenden Stoffen geeignet.

Damit die Einhaltung der Kühlkette jederzeit gegeben ist, wurden Kommissionierbereiche im Kühllager eingerichtet. Dort wird die Ware an Ort und Stelle bei den vorgeschriebenen Temperaturen kommissioniert und versandfertig in spezielle Behälter verpackt.